MirkoSnet© 2011 Mirko Schroeder

Webdesign und mehr

Festplatte kaputt? Kein Problem!

Es ist passiert. Meine externe Festplatte (ein paar Jahre alt), die per Firewire am Rechner hängt und auf der ich fast alle meine Daten vorhalte (inklusive aller meiner Fotos und Musik) hat offensichtlich einen Hardware-Schaden.

Das Festplatten-Dienstprogramm konnte sie nicht richtig reparieren (obgleich man noch Verzeichnisse mühsam hätte herunter kopieren können) und gelegentliche Geräusche sagen mir, dass sie den Weg alles vergänglichen gegangen ist.

Was mir früher "schweißnasse Hände" beschert hätte (obgleich ich zumindest einen Teil meiner Rollenspielsachen noch einmal separat gesichert habe), konnte mich diesmal überhaupt nicht aus der Ruhe bringen. Provisorisch habe ich eine uralte Platte noch aus PC-Zeiten angeschlossen, bis ich ein neues Laufwerk habe.

Durch Timemachine sind sämtliche Daten noch vorhanden auf aktuellstem Stand und waren buchstäblich mühelos wieder hergestellt.

Danke Timemachine. Danke Mac OS X. Danke Steve Jobs.
Kommentare (1) Zeige Kommentare
Nächste Seite