MirkoSnet© 2011 Mirko Schroeder

Webdesign und mehr

PottCast und Projekte

Nach längerer Zeit habe ich mich entschlossen, mal wieder etwas zu bloggen.Zunächst habe ich die Projekte - Seite "aufgeräumt" und ein paar Seiten entfernt, die nicht mehr aktiv sind und die ich nicht mehr betreue.Die Theater Affabile - Seite habe ich vor Kurzem fertiggestellt und die letzten Inhalte hinzugefügt. Zukünftig kommen dann nur noch Aktualisierungen hinzu.Ein anderes Thema ist der PottCast.
Mehr lesen...
Kommentare

1976

Die Wärme ist allumfassend an diesem Sommernachmittag. Ich laufe, wie so oft, die Fußgängerzone entlang, schlendere ausgelassen durch mein Revier, versunken in meiner eigenen Welt, gemalt aus bunten Phantasietraumfarben. Bilder schwirren flirrend um mich herum und verschmelzen mit den bunten Tupfern des Augustes.Meine braunen Ledersandalen, die so gern lustig quietschen, berühren die weißen, quadratischen
Mehr lesen...
Kommentare

Die Piraten und ich - ein Projekt

Die Piratenpartei. Ich gebe zu, dass mein Interesse an dieser Partei zwar immer latent vorhanden war, ich aber bislang nie die Zeit gefunden hatte, mich intensiver mit ihrer Programmatik auseinanderzusetzen.Politisch recht anders sozialisiert (und bislang recht fest verankert) haben mich die erhöhte Aufmerksamkeit der Medien und deren Berichte (erst Fernsehen, dann Presse) dann Stück für Stück
Mehr lesen...
Kommentare

Gegen die Internetgefahr

Das Einzige was die in den Augen vieler Politiker und Medien größte und gefährlichste Bedrohung unserer Gesellschaft - nämlich das Internet - wirklich erfolgreich eindämmen könnte, wäre eine Beschränkung auf elementarer Ebene.Daher wäre eine erfolgversprechende Strategie:1. Internetzugang bekommen automatisch alle Behörden und Unternehmen (wo es halt notwendigerweise gebraucht wird).2. Privatpersonen
Mehr lesen...
Kommentare

Philosophie des Entscheidens

Es ist selten, die Umsetzung einer Entscheidung, die Schwierigkeiten bereitet. Vielmehr ist es der zähe Prozess des sorgfältigen Abwägens, der sich hinzieht. Im Durchdenken der potentiellen Konsequenzen und Einschätzen, des insgesamt bestmöglichen Weges liegt oft der Kern des Problems. Das liegt schon im Wort selbst begründet - jede Entscheidung hat etwas mit dem "Scheiden" von Möglichkeiten
Mehr lesen...
Kommentare (1) Zeige Kommentare

Ein kleiner, bunter Strauß Neuigkeiten

Mittlerweile habe ich die meisten Bugs, die mir noch bekannt waren auf meiner "neuen" Seite beseitigt. Insbesondere dieses Blog läuft jetzt so, wie es soll. Außerdem habe ich gestern noch ein paar Änderungen auf der http://www.reha-bochum.de vorgenommen und diese Seite gleichzeitig auf RW 5.1 aktualisiert, wobei einige manuelle Anpassungen am CSS nötig waren.In den Abend "platzte" dann die Mail
Mehr lesen...
Kommentare

Gedicht für einen fallenden Vorhang

NachtvolkDas Licht verlischt, das Dunkel weicht,drum sollen Deine Kinder ruhen.Ihr Traum wird zur Erinnerung,zu Sternenstaub, der sacht verblasst,wo Morgenröte dämmert.(28.II.2011)
Mehr lesen...
Kommentare

Folge dem Kaninchen

Gestern erhielt ich einen mysteriösen, braunen Lederbeutel. Mein Name stand auf einem kleinen Zettel, der an das Band gebunden war.Im Beutel fand sich ein Knochen, vermutlich ein Stück des Unterkiefers eines kleinen Tieres. Dieses Knochenfragment war in die Doppelseite einer Zeitung eingewickelt.Bei der Zeitung handelte es sich um die Sportseite einer spanischen Zeitung, datiert auf den 07.02.2011.
Mehr lesen...
Kommentare (2) Zeige Kommentare

Ich bin dann mal weg...

...sozusagen. Und hier eine kleine Impression von unterwegs - mit dem iPhone geknipst.
Mehr lesen...
Kommentare (1) Zeige Kommentare

RPC 2010

Es ist wieder soweit, am kommenden Wochenende findet die RPC, die größte Rollenspielmesse ( http://www.www.rpc-germany.de ) überhaupt statt. Ich "begleite" die RPC von Anfang an und es erfreut mich immer wieder, wie gut dieses Konzept, dass sicherlich in der Entstehung unter Puristen nicht nur Freunde fand, funktioniert und wie diese Messe stetig und von Jahr zu Jahr gewachsen ist.Die RPC deckt
Mehr lesen...
Kommentare

Heavy Rain - Teil 2

Diese interaktive Erfahrung (Spiel darf man das nicht nennen) zieht mir wirklich die Schuhe aus. Ich habe ein ähnliches Gefühl bei einem Spiel nur früher bei Silent Hill 2 gehabt. Wahnsinn. Ich kann es immer nur in "kleinen Dosen" spielen, da es mich sonst zu sehr in seinen Bann ziehen und ich komplett die Zeit vergessen würde.Als rollenspiel-erprobter "Dramaturgie-Fuchs" habe ich, nach etwa einem
Mehr lesen...
Kommentare

Aperture 3 vs Lightroom 3

Anlässlich der Bearbeitung der Fotos vom letzten Theater der Vampire - Event hatte ich nach Alternativen zu meinem bisherigen Workflow gesucht. Da traf es sich gut, dass man die Lightroom 3 Beta derzeit frei ausprobieren kann (danke nochmal für den Tip!). kurz darauf erschien auch die neue Version von Aperture 3, die man 30 Tage kostenlos testen darf.Meine Aufgabenstellung ist grob gesprochen: Fotos
Mehr lesen...
Kommentare

Mein größtes Computerproblem

Wieder einmal - wie schon ein paar dutzendmal seit dem ich auf Mac umgestiegen bin, verzweifle ich schier an dem Problem, eine Reihe von Bildbearbeitungsschritten, darunter ein Duotone-Farbfilter per Stapel über eine große Anzahl von Bildern laufen zu lassen.Früher, zu PC-Zeiten, habe ich dafür Photo Impact genommen, was gut und günstig war. Die Funktionalitäten konnte ich bislang einfach auf
Mehr lesen...
Kommentare

Zitat des Tages

„Wie lächerlich der Begriff Studierende ist, wird deutlich, wenn man ihn mit einem Partizip Präsens verbindet. Man kann nicht sagen: In der Kneipe sitzen biertrinkende Studierende. Oder nach einem Massaker an einer Universität: Die Bevölkerung beweint die sterbenden Studierenden. Niemand kann gleichzeitig sterben und studieren.“(Max Goldt, Max Goldt: Wenn man einen weißen Anzug trägt)
Mehr lesen...
Kommentare

Katzenschlafplatz

Heute war ich auf einem Verwandtschaftsgeburtstag. Das Berichtenswerteste von dort ist eine Katze, ein Freigänger der eigentlich in die Nachbarschaft gehört, der aber immer wieder vorbei kommt um sich Leckereien abzuholen und der quasi "ein und aus" geht. Trotz des Geburtstagsrummels schaute er heute auch vorbei und befand meinen Rucksack, der in der Ecke stand, würdig und geeignet als ein prima
Mehr lesen...
Kommentare (2) Zeige Kommentare

Zitat des Tages

"...ich wollte über Wahrheit schreiben, Schönheit, Freiheit und das woran ich an meisten glaubte - über die Liebe.. da gab es nur ein Problem, ich war noch nie verliebt gewesen, - glücklicherweise stürzte in genau diesen Moment ein bewusstloser Argentinier durch die Decke zu dem sich kurz darauf ein Zwerg gesellte, der wie eine Nonne gekleidet war!"(Moulin Rouge)Was für ein großartiges Filmzitat,
Mehr lesen...
Kommentare

Die Schweiz und das Ruhrgebiet

Ich habe heute einen interessanten Vergleich gelesen, der von dem Schweizer Dichter Adolf Muschg stammt und finde, dass da eine Menge Wahres dran ist. Das Ruhrgebiet ist ein bißchen wie die Schweiz.Beide haben rund 5 Millionen Einwohner, beide nicht ein Zentrum sondern mehrere. Das Ruhrgebiet und die Schweiz sind vielsprachig und von zahlreichen Zugewanderten und ihren Kulturen geprägt und bereichert.
Mehr lesen...
Kommentare

Kulturhauptstadt Ruhrgebiet 2010 - es geht los!

Ich halte die Kulturhauptstadt Ruhr.2010 trotz gewisser Finanzierungsprobleme für eine äußerst gute Sache.Obwohl ich sehr tolerant bin und auch ganz bestimmt nicht gleich jeder Stammtischparole nachlaufe, glaube auch ich, dass das Ruhrgebiet im Vergleich mit anderen Regionen, sowohl in NRW als auch im Vergleich mit anderen Metropolen zurücksteht - aus hausgemachten Gründen, aus dem eigenen Selbstverständnis,
Mehr lesen...
Kommentare

Festplatte kaputt? Kein Problem!

Es ist passiert. Meine externe Festplatte (ein paar Jahre alt), die per Firewire am Rechner hängt und auf der ich fast alle meine Daten vorhalte (inklusive aller meiner Fotos und Musik) hat offensichtlich einen Hardware-Schaden. Das Festplatten-Dienstprogramm konnte sie nicht richtig reparieren (obgleich man noch Verzeichnisse mühsam hätte herunter kopieren können) und gelegentliche Geräusche
Mehr lesen...
Kommentare (1) Zeige Kommentare

Werk Zone-S - Neues Webprojekt

Ich habe in den letzten zwei Tagen die neue Webseite Werk Zone-S gebastelt, die zwar noch nicht vollkommen fertig ist (und auch noch nicht auf ihre endgültige Domain verschoben), aber deren Layout bereits im Großen und Ganzen steht und für gut befunden wurde.Ziel war eine Seite passend zum Projekt, basierend auf dem Logo zu entwerfen, wobei ich dann ein "klassisches" Farbschema gewählt habe - schwarz
Mehr lesen...
Kommentare (1) Zeige Kommentare

Hobbit der Film

Während die Arbeiten an den beiden Hobbit-Filmen allmählich anlaufen, rotiert die Gerüchteküche über Besetzung und Script. Viele Infos dazu gibt es zum Beispiel auf http://the-hobbit-movie.com, einer Seite, die zum einen stets sehr gut informiert ist, zum Anderen auch viele Nebeninfos, Interviews und Gerüchte sehr aktuell bringt.Wo ich gerade beim Thema bin, ich habe meinen Hobbit-Barden bei
Mehr lesen...
Kommentare

Festtage

Ich wünsche all meinen Leserinnen und Lesern entspannte, besinnliche und ruhige Feiertage, klare Rauhnächte und einen schönen Start in ein fantastisches, neues Jahr 2010!Mögen das iTablet und der Apple TV-Abo-Dienst kommen....nicht zu vergessen iPhone OS 4.0 :)
Mehr lesen...
Kommentare

Was lange währt....

Unlängst habe ein weiteres Webseiten-Projekt zum Abschluss gebracht und mittlerweile auch auf seine eigene Domain geladen. Die Seite reha-bochum.de habe ich für einen Bekannten gebaut. Sie hat sich an ziemlich genaue Vorgaben, sowohl im Layout als auch vom Inhalt her zu halten gehabt und ich hatte die Herausforderung, diese Vorstellungen ganz genau in eine Webseite umzusetzen. Aufgrund dessen hat
Mehr lesen...
Kommentare

Und täglich grüßt das Kulturkritiker-Murmeltier...

Diese äußerst treffende Kolumne von Kathrin Passig aus dem Merkur bringt es meiner Meinung nach genau auf den Punkt. Selten etwas so Zutreffendes wie auch Launiges zu diesem Thema gelesen. Kann ich nur aus vielfältiger und vielfacher eigener Erfahrung vollends bestätigen und scheint mir bisweilen eine typisch "deutsche" Eigenschaft zu sein. Aber was soll man den auch mit so einem teuren, überflüssigen
Mehr lesen...
Kommentare

Böhmische oder bohemische Rapsodien

Da ich grad mal wieder zum bloggen komme und auch Lust habe (zweiteres ist auch nicht unwichtig), hier das Lied, welches ich seit gestern quasi "im Ohr" habe.Es gibt viele "Trivialitäten" zu diesem Stück, unter anderem ist es wohl das erste Musikvideo überhaupt gewesen.Ich selbst kann eine kleine Geschichte aus meiner früheren AD&D - Runde beitragen. In einer April-Ausgabe des Dragon (der Rollenspielzeitschrift
Mehr lesen...
Kommentare

Verborgenes Geheimnis

Ich habe mal wieder ein kleines, schnelles Projekt zwischendurch fertiggestellt - ich nenne sowas gern mal "Fingerübung". Aufgabenstellung war ein simples Blog für eine fiktionale Rolle beim Theater der Vampire zu designen. Die Rolle ist innerhalb der Spielrealität auch noch Autorin und hat ein (nicht existierendes) Buch geschrieben. In dem Blog sollen Berichte von Treffen und Auszüge aus dem "Buch"
Mehr lesen...
Kommentare

Piratenpartei

Ich sympathisiere sehr mit den Zielen dieser Partei und auch mit der Art, wie sie diese Ziele angehen. Ich kann jedem nur empfehlen, sich einmal mit ihrem Programm zu beschäftigen, selbst wenn man sie dann vielleicht nicht wählen sollte, sind die Ansätze nachdenkenswert. Autor: Leo und Jürgen Matern
Mehr lesen...
Kommentare

Keynote der Superlative

Das neue Iphone, das OS 3.0 fürs iPhone, eine neue Serie MacBook Pros, Snow Leopard für nur 29 Euro...Eine sensationelle Keynote, auch ohne Steve. Und so sah es auf meinem Desktop aus, während ich sie auf mehreren Tickern verfolgt habe:
Mehr lesen...
Kommentare (1) Zeige Kommentare

Schwarze Lettern auf eigener Domain

Mein derzeit in Arbeit befindliches Projekt "Schwarze Lettern" ist jetzt auf seiner eigenen Domain zu finden.Außerdem habe ich es auf meiner Projekte-Seite hinzugefügt.
Mehr lesen...
Kommentare (1) Zeige Kommentare

Generation Atari (C 64)

Dieser lesenswerte Artikel auf Spiegel Online zum Thema der "Generation C64" hat mich an so mancher Stelle dazu bewegt, zustimmend mit dem Kopf zu nicken.Ich bin mit der frühen Generation von Heimcomputern aufgewachsen, obgleich ich Atarianer war, statt C64-Anhänger (und später Atari ST statt Amiga). Ich habe eifrig mit Freunden Atari 2600 gespielt. Mein erstes Basicprogramm schrieb ich auf einem
Mehr lesen...
Kommentare

Neues Projekt

Seit einigen Tagen habe ich ein neues Web-Projekt in Arbeit, es handelt sich dabei um die Webpräsenz der Autorengruppe "Schwarze Lettern".Zunächst habe ich einen ersten Entwurf für ein Webseiten-Design "Schwarze Lettern" konzipiert und online gestellt. Dieser ist natürlich noch sehr roh und eine “Baustelle”, dennoch vermittelt er einen Eindruck.Die Idee ist relativ zurückgenommen und ein Versuch
Mehr lesen...
Kommentare (5) Zeige Kommentare

Über die kleinen Unterschiede

Wieder mal etwas gelernt. Ich war heute in meiner Mittagspause in einem "türkischem" Dönerimbiss (wo ich lange nicht mehr war) und habe nicht gemerkt, dass der Besitzer und die Ausrichtung gewechselt haben. Jetzt gibt es dort neben Döner usw. auch Pizza und Nudeln und man möchte wohl auch seinen Schwerpunkt daraufsetzen. Ich bestellte mir eine Currywurst mit Pommes und achtete nicht weiter darauf.
Mehr lesen...
Kommentare (1) Zeige Kommentare

Ahnungslos. Aber betroffen.

Ich habe eine recht gemäßigte Einstellung, was viele politische Entwicklungen angeht und auch wöchentlich aktualisierte Kassandrarufe nach dem neusten Untergang des Abendlands sind mir wesensfremd. Vielleicht liegt das an meiner politischen Sozialisation in den Achtzigern. Wer mit den damaligen Ereignissen aufgewachsen ist, ist von medial ausgerufenen, tagesfrischen Krisenszenarien der Gegenwart
Mehr lesen...
Kommentare

Petition gegen Sperrung von Internetseiten

Das Thema der Sperrung von Internetseiten interessiert mich schon seitdem die Familienministerin damit angefangen hat. Es gibt unzählige Artikel dazu, in denen die Problematik, der Populismus dieser Wahlkampfmaßnahme von allen Seiten beleuchtet wird - zum Beispiel hier oder auch hier.Mittlerweile gibt es auch eine elektronische Petition im Forum des Bundestages. Wenn solche eine Petition 50.000 Unterzeichner
Mehr lesen...
Kommentare

iMac mit Ati HD 4850 - Problem und Tip

Ich bin seit Neustem stolzer Eigentümer eines neuen iMac, mit 24'' Monitor, 2,93 GhZ Taktung, 4 Gb RAM und der standardmäßigen 640 Gb Festplatte. Nicht standardmäßig ist die build-to-order eingebaute ATI HD 4850.In dieser Sonderkonstellation kommt es bei einigen Geräten zu "Freezes", dem Einfrieren des ganzen Rechners, wie man auch im apple Support-Forum lesen kann.Bei mir ist das auch insgesamt
Mehr lesen...
Kommentare (1) Zeige Kommentare

Neue Links und neues Projekt

Ich habe mal ein paar Links unter MirkoSlinks aktualisiert und hinzugefügt und bei der Gelegenheit eine neue Webseite bei MirkoSprojekte hinzugefügt, die ich derzeit entwickle.Bei dem neuen Projekt geht es um die Präsentation des Buches (Das Einhundert-und-Einmaleins des gepflegten Halbwissens) des Autoren und Werbetexters Karsten Niggemeier.
Mehr lesen...
Kommentare (1) Zeige Kommentare

Klopperei ohne Sinn und Verstand

Hier gibts ein kleines, ziemlich sinnbefreites, weil völlig zufälliges Spielchen.Wer meinen Charakter mal verhauen möchte:http://macmirko.mybrute.com
Mehr lesen...
Kommentare (1) Zeige Kommentare

Neues Design auf mirkoSnet.de

Wie vielleicht dem geneigten Leser (oder der geneigten Leserin) schon aufgefallen ist, habe ich meine Seite komplett umgestaltet (technisch und optisch). "Redesign" nennt man das im Fachjargon, denke ich.Das Besondere am neuen Layout ist, dass es eine zweite, speziell für das iPhone/iPod touch optimierte Version gibt die ein hübsches, ausklappendes Menü enthält und auch sonst komplett an das iPhone
Mehr lesen...
Kommentare (1) Zeige Kommentare

Mein Arbeitsablauf: TdV-Fotos online stellen

Die Bearbeitung von Fotos für das Theater der Vampire gehört zu meinen häufigsten Arbeiten. Immer wieder denken die Leute, dass das "wie von selbst" geht, aber es ist tatsächlich eine Menge Handarbeit.Ich möchte heute einmal einen kleinen Einblick geben und meinen Workflow hier erläutern.1. Zunächst synchronisiere ich meine Web-Galerie mit meinem iPhoto, wobei die Bilder aus dem Netz heruntergeladen
Mehr lesen...
Kommentare (1) Zeige Kommentare

Gedankensplitter zum Amoklauf in Winnenden

Was dachte ich, als ich die Nachricht vom Amoklauf in Winnenden hörte? Jetzt werden die üblichen öffentlichen Reflexe einsetzen, die zwar schon teilweise etwas Ritualhaftes haben (zum Beispiel die Diskussionsrunde bei Hard aber Fair gestern Abend - ganz typisch und mal wieder mit dem von mir nur schwer zu ertragenden Prof. Dr. Pfeiffer) andererseits geht aus auch nicht ohne (was wäre das für ein
Mehr lesen...
Kommentare (2) Zeige Kommentare

Was der Tag so bringt...

Gerade eben stürmt mein stellvertretender Chef herein und fragt mich, ob ich heute Nachmittag "mal eben" spontan nach Iserlohn fahren könnte um ein Projekt zu präsentieren, quasi aus der Hüfte. Passt mir natürlich überhaupt nicht in meine Tagesplanung - aber "vielleicht ist es auch nicht nötig, das erfahren wir heute mittag". Ich liebe sowas.
Mehr lesen...
Kommentare (1) Zeige Kommentare

Telefonnummern merken

Etwas, was ich überhaupt nicht gut kann ist das Merken und Auswendiglernen von Zahlen. Genaugenommen bin ich in einer Vielzahl von Dingen vollkommen untalentiert, darunter zum Beispiel auch Tanzen (im Sinne von Standardtänzen). Dieser Tage merke ich das wieder, da ich mal wieder versuche, meine iPhone-Nummer auswendig zu lernen - ich bin es leid, sie ständig im Kontakte-Adressbuch nachschlagen zu
Mehr lesen...
Kommentare (1) Zeige Kommentare

Battlestar Galactica Staffel 3 und die liebe Mühe mit Serien

Seit der letzten Woche läuft endlich die dritte Staffel meiner amtierenden Lieblings-SF-Serie Battlestar Galactica. Mit Spannung und sehnsüchtig hatte ich den Start der neuen Staffel erwartet (ich besitze die ersten beiden Staffeln auf DVD). Zu meiner Überraschung hat die Serie bereits letzte Woche wieder begonnen - was glatt an mir vorbei ging. Obwohl RTL II doch sonst immer soviel Werbung für
Mehr lesen...
Kommentare

Ruhrimpression

Manchmal trifft man völlig unerwartet abseits des Weges auf wunderschöne Ecken. Gestern war ich bei der Autowerkstatt meines Vertrauens in Steele um meinen Wagen zur Inspektion zu bringen. Quasi schräg gegenüber fließt die Ruhr in einer Kurve entlang. Der Anblick, der sich mir bot hatte etwas fast Magisches. Selbst mit der eher schwachen Kamera meines iPhones kommt die außergewöhnliche Stimmung
Mehr lesen...
Kommentare (1) Zeige Kommentare

Panik mit Rapidweaver

Gestern war es soweit - ich hatte zum ersten Mal überhaupt ein ernstes Problem am Mac (in gut 2,5 Jahren).Ich startete mein Rapidweaver (das Webdesign-Werkzeug meiner Wahl) und merkte als Erstes, dass ich meine Registriernummer neu eingeben sollte. Nachdem das erledigt war, startete RW - aber ohne meine Themen und ohne meine Plug-Ins. Was das bedeutete, konnte ich im nächsten Augenblick erkennen
Mehr lesen...
Kommentare (1) Zeige Kommentare

Morgenpost

9 Mails an SL-/Regieverteiler, 6 Kurznachrichten (IMs) an Spieler, 4 Forenpostings, 2 Mailantworten auf Anfragen, 3 Benutzeraktualisierungen in der Verwaltung und den Foren. Ein eher ruhiger Vampire-Live-Morgen.
Mehr lesen...
Kommentare (1) Zeige Kommentare

Zitat des Tages

"Es gibt in jedem Konflikt einen Punkt der als kritisch erachtet werden muss. Wenn der Verlust, der durch ein Angreifen zu erwarten ist, geringer ausfallen wird als der Verlust, der durch ein weiteres Verharren in der Defensive entsteht, muss ohne Zögern angegriffen werden, sonst ist ein Scheitern unausweichlich." (Alexander Aaron, Lehrsätze der Taktik)
Mehr lesen...
Kommentare (1) Zeige Kommentare

Meine Musik - last.fm

Ein nettes Widget und gleichzeitig einmal ein kleiner Auszug aus den Musikstücken, die ich so höre - nicht unbedingt repräsentativ, aber eine schöne Spielerei. table.lfmWidgetquilt_a9390bf4961b00f2ea72ffb289a49edb td {margin:0 !important;padding:0 !important;border:0 !important;}table.lfmWidgetquilt_a9390bf4961b00f2ea72ffb289a49edb tr.lfmHead a:hover {background:url(http://cdn.last.fm/widgets/images/de/header/quilt/album_vertical_grey.png)
Mehr lesen...
Kommentare

Zitat des Tages

"Prozesse können nicht erfahren werden, indem man sie anhält. Das Verständnis muss ihrem Ablauf folgen, sich ihm anpassen und mit ihm fließen, um ihn zu erfahren."(Dune, der Wüstenplanet - Erster Denksatz der Mentaten).
Mehr lesen...
Kommentare (1) Zeige Kommentare

2009!

Ich wünsche meinen Lesern und Blog-Mitverfolgern einen guten Start in ein tolles neues Jahr 2009! Mögt Ihr allzeit viel Spaß haben!(...Und apple im Januar einen neuen iMac bringen.. ;-) ).
Mehr lesen...
Kommentare

Online Petition gegen Vorweihnachtsstress!

Der Verein zur Verhinderung vorweihnachtlicher Streßsituationen - kurz VVVS - hat es sich zur Aufgabe gemacht, ein Problem der heutigen Zeit zu thematisieren, das in der Öffentlichkeit gemeinhin noch viel zu selten ausgesprochen wird. Von den meisten Medien und auch der Politik beklagenswerterweise als Tabu betrachtet und daher ignoriert leiden dennoch viele Menschen an den Folgen der enormen Belastung,
Mehr lesen...
Kommentare (5) Zeige Kommentare

Schandmaul - Bericht vom Jubiläumskonzert am 14.11.08 in München

Es ist Sonntag nachmittag, ich sitze also im ICE auf der Rückfahrt und versuche meine Gedanken zu ordnen. Was garnicht so leicht ist. Was schreibt man über ein Konzert? Erst einmal ein paar Fakten. 7000 Besucher füllten die Zenith-Halle in München. Das diese voll war konnte man schon daran erkennen, dass die Orga sichtlich Mühe hatte, mit den Massen fertigzuwerden. Der Ansturm an die Garderobe
Mehr lesen...
Kommentare

Zugfahren, mal erster Klasse

Eine Zugfahrt, die ist lustig...Meine Erfahrungen mit der Bahn waren bislang eher negativer Natur. Als ein jahrelanger Zugfahrer aus beruflichen Gründen hatte ich oft genug Grund auf die Bahn zu schimpfen.Noch neulich hatte ich gute 2,5 Stunden Verspätung, als ich auf einer Dienstreise war....eine wüste Geschichte, in der ein spontan stehenbleibender IC, ein überforderter Zugschaffner und zwei
Mehr lesen...
Kommentare

Schandmaul Live!

Uploaded by www.cellspin.net
Mehr lesen...
Kommentare (2) Zeige Kommentare

Steampunk Convention

Steampunk ist ein Genre, dass mich schon immer interessiert hat. Einige meiner schönsten Rollenspiel-Erlebnisse hatte ich in "steampunkigen" Systemen und die Vereinigung von viktorianischen mit fantastischen Elementen hat von je her eine Faszination auf mich ausgeübt.Oft habe ich (nach einigen kleineren, aber liebevoll gestalteten Wohnzimmer-Lives mit meiner Castle Falkenstein-Gruppe, die ich damals
Mehr lesen...
Kommentare (1) Zeige Kommentare

we::like

Ein neues soziales Netz wird seine Schatten voraus. Aber we::like ist anders als viele bekannte Angebote. Oder verspricht zumindest anders zu werden.Ein Social Entertainment Discovery Network, eine crossmediale Plattform zum Austauschen und Entdecken von Büchern, Musik und Filmen. Technisch sehr schick, originell und auf dem neusten Stand. Zur Beta kann man schon seinen Koffer packen (eine witzige
Mehr lesen...
Kommentare

Neuer Link: Andreas Welt

Unter MirkoSlinks gibt es einen Link zu der neuen Webseite einer mit mir befreundeten Kreativen - Andreas Welt. Die Seite zeigt nicht nur einen schönen Ausschnitt aus ihrem Schaffen (insbesondere ihre geschneiderten Kleider) sondern ist auch noch mit dem Mac (genauer: auf ihrem MacBook Pro) gemacht. Das ist mir eine Empfehlung wert! ;-)
Mehr lesen...
Kommentare

Weisheit des Tages

"Unverhofft kommt öfter als man hofft."(Aus den "acht Kostbarkeiten des Mikozius")
Mehr lesen...
Kommentare (1) Zeige Kommentare

Weisheit des Tages

"Wer nichts tut, tut auch nichts."(Worte des Meisters Micha-Li, aus den "acht Kostbarkeiten des Mikozius")
Mehr lesen...
Kommentare (1) Zeige Kommentare

10 weitere Songs

Ich habe mir beim Nachdenken über die Liedliste aus einem vergangenen Post noch ein paar neue Fragen ausgedacht, die auch gern übernommen werden dürfen.01 .:. Ein Song.. aus einer Filmmusik, den Du sehr magst (und zu welchem Film der Song gehört) Rule the world - Take That (Der Sternwanderer)02 .:. Ein Song.. der ein gelungenes Cover ist, das Du so gut wie das Original findest (und von wem das
Mehr lesen...
Kommentare (1) Zeige Kommentare

Weisheit des Tages

"Ein schlechter Abend bedeutet nicht, das der Morgen nicht noch schlechter werden kann."(Aus den "acht Kostbarkeiten des Mikozius")
Mehr lesen...
Kommentare

20 Songs

Normalerweise bin ich bei "Stöckchen"-Blog-Aktionen eher nicht dabei, aber diese Liste, die ich in einem "befreundeten" Blog gefunden habe, hat mich gereizt und so hab ich mich mal drangesetzt.Das Schwierige ist, auf ein einzelnes Lied zu fokusieren, oft hätte ich gern wenigstens zwei Lieder genannt, da ich einen sehr breitgefächerten Musikgeschmack habe.Aber hier ist sie (und mein Kopf raucht noch
Mehr lesen...
Kommentare (1) Zeige Kommentare

Bloodbowl - Fundstück

Beim Aufräumen gestern habe ich ein Zeugnis meiner früheren Freizeitaktivitäten gefunden. Vor einigen Jahren, als ich noch mehr Zeit für Brettspiele hatte, war ich ein recht aktiver Blood Bowler (das Fantasy-Football von Games Workshop). Ich bin einer der wenigen, mir bekannten Besitzer, der ersten Originalausgabe (die mit den Pappfiguren - gekauft bei Spiel und Fantasy in Essen Mitte der Achtziger,
Mehr lesen...
Kommentare (1) Zeige Kommentare

Urlaubsfotos mit dem iPhone

In einer Art Selbsttest hatte ich mich dazu entschlossen, in meinem Urlaub das iPhone anstelle meiner Digicam für meine Bilder zu verwenden - auch um die Frage zu beantworten, ob das denn klappen kann.Es kann - mit den Abstrichen, die man bei der 2 Megapixel-Cam des iPhones machen muss, versteht sich.Hier ein paar Erfahrungen:- Die iPhone-Cam ist schnell und praktisch, sie ist fix einsatzbereit und
Mehr lesen...
Kommentare (1) Zeige Kommentare

Ich bin dann mal weg...

Grüße vom Meer...Uploaded by www.cellspin.net
Mehr lesen...
Kommentare (1) Zeige Kommentare

Biologisch logisch

Schönes Zitat zum Thema "sexuelle Anziehungskraft" - gelesen und notiert: Ich glaube es ist ganz natürlich, bei gut aussehenden Menschen einen entsprechenden Impuls zu hegen - selbst wenn man ihn nicht in Gedanken verbildlicht. Schließlich ist Fortpflanzung mit einem dem körperlichen Idealtypus möglichst nahekommenden Partner biologisch sehr sinnvoll. Sozusagen biologisch logisch.
Mehr lesen...
Kommentare (1) Zeige Kommentare

Mein neues Auto

Nach langer Wartezeit und gewissen Verzögerungen ist endlich mein neues Auto da. Ein Seat Leon Stylance 1.4 TSI Sport Up in schwarz. Und ich bin hochzufrieden. Nicht nur, dass er sehr ruhig auf der Straße liegt und sich gut fahren lässt, sondern er ist auch mit allerlei technischen Spielereien ausgestattet (die ich nicht unbedingt gebraucht hätte, aber sie gehören zur Aussatttung) - zum Beispiel
Mehr lesen...
Kommentare (1) Zeige Kommentare

Widersprüchliches über Widersprüche

Oder auch die Sheng Fui - Weisheit des Tages: ;-) "Die Methoden zur Lösung von Widersprüchen, sind je nach dem Charakter der Widersprüche verschieden. Manche Widersprüche weisen einen offen antagonistischen Charakter auf, andere nicht. Je nach der konkreten Entwicklung der Dinge werden manche ursprünglich nichtantagonistische Widersprüche zu antagonistischen, dagegen andere, ursprünglich antagonistische,
Mehr lesen...
Kommentare

Der kleine Unterschied

Heute wird mein neuer DSL-Anschluss von der T-Com geschaltet (nach fast 3 Monaten Wartezeit). Den Mediareceiver, einen Splitter, eine spezielle WLAN-Bridge und einen neuen Router (den ich mir bestellt habe) hatte ich gestern geliefert bekommen und den Router schonmal angeschlossen. Die Anleitung war interessant, rund 35 Seiten Installationsanleitung für XP und Vista. Zunächst muss man da eine Software
Mehr lesen...
Kommentare

Cranger Kirmes 2008

Eines der größten Volksfeste in Deutschland (Besucherzahl auf Standfläche = Nr. 1 noch vor dem Oktoberfest, Besucherzahl pro Tag = ebenso) ist die Cranger Kirmes, die für mich eine aus der Kindheit stammende Tradition ist. Abgesehen davon bin ich auch ein Stück Lokalpatriot.Heute habe ich dort mit meinem iPhone etwas "herumgespielt" und ein paar Fotos gemacht. Die Lichtverhältnisse waren schwierig,
Mehr lesen...
Kommentare (1) Zeige Kommentare

Weisheit

"Drop the thought!""Lass den Gedanken fallen! Kaue nicht darauf herum. Denn nur so erlöst Du ihn."Diese Weisheit stammt aus Hape Kerklings "Ich bin dann mal weg" und entspringt dem tibetanischen Buddhismus.Eine wirklich wahre Erkenntnis, die mich sehr berührt hat, genauso wie die Tiefgründigkeit des ganzen (Hör-)Buches.
Mehr lesen...
Kommentare

Kaputt?

Wenn ich morgens noch leicht müde und irgendwie auf "Automatik" laufend von der Autobahn herunterfahre, schaltete ich oft routinemäßig meine Hörbuch-CD ab (Zur Zeit übrigens: "Ich bin dann mal weg") und auf mein Radio um. Wenn ich dann die Fenster meines Wagens öffne, wird es naturgemäß etwas lauter.Heute morgen höre ich also nach dem Umschalten ein Lied im Radio, dessen Melodie mir vertraut
Mehr lesen...
Kommentare

Wartefristen

Ich warte nicht gern auf Dinge, ich bin da von Natur aus etwas ungeduldig.In letzter Zeit kommt es vermehrt vor, das ich auf Termine ungewöhnlich lange warten muss. Mittlerweile fühle ich mich fast an die DDR erinnert (ok, nur fast und nur diesbezüglich). Es kommt mir wirklich so vor, dass früher Sachen schneller abgewickelt wurden. Nur ein Beispiel - die Telekom (T-Home) braucht sage und schreibe
Mehr lesen...
Kommentare (1) Zeige Kommentare

Sonntagsblick

Ein Blick aus dem Fenster, vom iPhone mit ShoZu.
Mehr lesen...
Kommentare (1) Zeige Kommentare

Mein Musiktip - Die elektrische Violine

Die elektrische Violine ist ein Instrument, dessen Klang mich in besonderer Weise anzusprechen vermag (obgleich sie eher selten anzutreffen ist).Ich bin seit Langem ein tiefer Verehrer von Ed Alleyne-Johnson, einem Musiker, der eine ganz besondere Art und Technik hat, solo eine elektrische Violine zu spielen und dessen Musik ich für ganz, ganz große Kunst halte. Vermutlich fast jeder Vampire-Spieler
Mehr lesen...
Kommentare

Weisheit des Tages - 08.07.08

Derzeit bin ich beruflich ziemlich ausgelastet. Darüber hinaus sitze ich die meiste, freie Zeit am Lektorat und den Änderungen des Buchs der Häuser vom Theater der Vampire, welches sich, trotz der Hilfe meiner Mitstreiter und eines Layouters in der Bearbeitung als wesentlich aufwendiger erwiesen hat, als ich das ursprünglich vermutet hätte (zumal Fehler-Korrekturlesen nicht unbedingt meine Stärke
Mehr lesen...
Kommentare

Rekord aufgestellt!

Ein Weltrekord wurde aufgestellt - und ich war dabei. :-)
Mehr lesen...
Kommentare (2) Zeige Kommentare

Klingen der Hoffnung - unsere Band

Die "Herr der Ringe online" Sippe Klingen der Hoffnung" zu der ich gehöre hatte heute ein Sippentreffen.Schön wars! Und es gab den ersten Auftritt der neuen Sippenband "die Hopfenblätter“ sowie ein lustiges Trinkspiel mit dem Fass der Gasthausliga, welches einen nicht nur völlig betrunken macht sondern auch irgendwohin teleportiert (ich bin in Schragen gelandet - siehe der komische, "verwackelte"
Mehr lesen...
Kommentare

Stoßgebet für den 25.06.08

Stoßgebet für 25. Juni um 20:45 UhrFußballunserPoldi unser im Strafraum,Gewürdigt werde Dein Einsatz.Dein Pass komme.Dein Tor falle, wie in Klagenfurt so in Basel.Unser spieltägliches Tor gib uns heute.Und vergib uns unseren Gesang,wie auch wir vergeben unsern Schiedsrichtern.Und führe uns nicht ins Abseits,sondern erlöse uns von den Türken.Denn Dein ist der Ball und das Tor und dieTorgefährlichkeit
Mehr lesen...
Kommentare

Erste Schritte eines Projektes

Nachdem das Buch der Regeln vom Theater der Vampire in seiner 2.0 Version abgeschlossen ist, laufen seit einiger Zeit meine Vorbereitungen für die Umsetzung des Buchs der Welt.Meine Planung all dieser Revisionen und die dazu gehörigen To-Do-Listen hatte ich bereits Ende letzten Jahres aufgestellt - für mich ein kontinuierlicher Prozeß, der "so nebenbei" läuft. Da der Umfang der Änderungen und
Mehr lesen...
Kommentare (1) Zeige Kommentare

Bilder von der WWDC

Hach, es gibt die ersten Fotos von der WWDC aus San Francisco. Montag geht es los und man weiß garnicht, worauf man am Meisten gespannt sein darf - mein anstehender Geburtstag, die WWDC oder die EM. Wobei, so ein eingefleischter Fußballfan bin ich nun nicht, daher läge die WWDC bei mir eine Nasenlänge vorn. ;-)Auf jeden Fall wird es spannend!
Mehr lesen...
Kommentare

Frühlingsmorgen - Gedicht

Dieses Gedicht fiel mir ein, als ich heute Morgen auf dem Weg zur Arbeit den Morgen dämmern sah, wie er einen Strauch voll Blüten in erstes Licht tauchte. Ich habe ein Foto mit dem iPhone gemacht, leider kann das den Schimmer nicht wiedergeben. Ich fand, das Foto passt irgendwie zu dem Gedicht, das übrigens einige für mich sehr typische Stilmittel enthält und sich aufgrund des fast "klassisch"
Mehr lesen...
Kommentare

Last.fm - Musik im Internet

Seit einiger Zeit habe ich einen Account bei Last.fm und zusätzlich auch das Programm für Mac OS X, welches iTunes mit Last.fm "verlinkt" (gibt es auch für andere Betriebssysteme). Ich muss sagen, Last.fm ist DER Musikservice, der mich zu anhaltenden Begeisterungsstürmen hinreißt.Last.fm ist im Prinzip eine Art Internetradio, bei dem man Künstler oder Musikrichtung vorgibt und dann eine Auswahl
Mehr lesen...
Kommentare

Ein feines Lied, ein feiner Link...

....und ein feiner Text:Deep in the bosom of the gentle nightIs when I search for the lightPick up my pen and start to writeI struggle, fight dark forcesIn the clear moon lightWithout fear… insomniaI can’t get no sleepÜbrigens - Songza ist eine super Internet-Musik-Maschine, extrem schlicht und leicht zu bedienen und ohne Registrierungsfirlefanz! Einfach Musik - so mag man das!
Mehr lesen...
Kommentare

T(d)V - Vampire im Fernsehen

Anlässlich des Sternenstaub-Events vom Theater der Vampire hat Toby Rudner, einer der Mitspieler, einen Bericht für den lokalen Fernsehsender TV Emscher-Lippe über das TdV gemacht. Der Bericht ist gut geworden, was eine Seltenheit darstellt - es gibt nicht viel mediale Berichterstattung über Vampire Live, in der das Hobby mal ernst genommen wird.Es ist schon reichlich komisch, sich selbst zu sehen
Mehr lesen...
Kommentare

Nachdenken über Twitter

Twitter - jenes "Ich mache gerade dies" oder "schau mal nach jenem Link" - Allround-Kommunikations-Ding mit freiwilliger "Schau-mir-über-die-Schulter"-Funktion ist derzeit in aller Munde. Ich habe mich auch mal damit befasst, habe sogar einen eigenen Twitter-Account, aber konnte mich bislang nicht wirklich dafür erwärmen. Irgendwie erzeugt das so einen sanften Druck, noch mehr offen zu legen, das
Mehr lesen...
Kommentare (3) Zeige Kommentare

Stadt im Netz

Ich habe eine wirklich nette Spielerei im Netz gefunden, wo man (ohne sich registrieren zu müssen) eine Stadt gründen kann, die mit jedem Klick wächst.Ich konnte nicht widerstehen und habe gleich mal eine "vampirische" Stadt gegründet: ;-)http://schattenhafen.myminicity.com/
Mehr lesen...
Kommentare

Was sind das eigentlich für Leute...

....die bei Konzerten in der ersten Reihe sitzen?Diese Frage stellte sich der von mir sehr geschätzte Satiriker und Essayist Max Goldt als Überschrift zu einer seiner Kolumnen und diese Frage möchte ich heute als Überschrift und Aufhänger für einen Blogeintrag "entwenden". Max Goldt, den ich seit vielen Jahren sehr sehr mag und dessen Werk ich aufmerksam verfolge, ist einfach großartig, ein
Mehr lesen...
Kommentare (3) Zeige Kommentare

Ein Bild von meinem Charakter

Anlässlich eines Toreador-Clantreffens vom Nachtvolk hat eine der Beteiligten (und auch Spielleitung bei Insancta Vitae) eine Zeichnung meines Charakters Alexander Aaron (der olle Toreador-Ahn *g*) angefertigt, die ich so toll finde, das ich sie hier posten musste, um sie entsprechend zu würdigen. Mit ein paar Zeichenstrichen die Essenz oder die Stimmung eines Charakters einzufangen - das ist wirklich
Mehr lesen...
Kommentare

Apple Gewinnspiel für Blogger

Mehr durch Zufall bin ich auf eine tolle Gutschein-Aktion gestossen und habe mir gleich gedacht, das man da einfach mitmachen muss - allein schon wegen der verführerischen und attraktiven Preise!Dieses Gewinnspiel ist für alle Blogger interessant, die bereit sind, einen entsprechenden Link bei sich zu setzen.Und als ich etwas auf der Gutschein-Arena herumgestöbert bin, ist mir aufgefallen, das am
Mehr lesen...
Kommentare

Buch der Regeln

Nach vielen, vielen Stunden der Feinarbeit, der Ergänzung und Überarbeitung ist es endlich soweit, das man das grundlegende Regelwerk für das Theater der Vampire als gedruckte Ausgabe käuflich erwerben kann. Mein Dank geht an dieser Stelle allen, die mitgeholfen haben, es zu diesem Endergebnis zu bringen.Für mich eine Art Meilenstein und auch so etwas wie die Erfüllung eines Traumes. Nun kann
Mehr lesen...
Kommentare

Dofus

Dofus ist ein Fantasy-MMORPG, welches aus Frankreich kommt und sich von den bekannten Spielen, wie WoW deutlich unterscheidet, da es komplett auf Flash basiert. Ich hab dieses Spiel neu für mich entdeckt und kann jedem nur empfehlen, es sich einmal anzuschauen.Dofus erinnert optisch stark an französische Comics mit einem deutlichen Manga-Touch, man kann die Grafik einfach nur als knuddelig und mit
Mehr lesen...
Kommentare

RPC 2008 - Fotos

Am Samstag waren ich zusammen mit ein paar Leutchen vom Theater der Vampire auf der RPC in Münster um dort etwas Werbung für das TdV zu machen (hauptsächlich Flyer verteilen, in Kostüm) und um Interessierte zu unserem Event am 21.06. auf Schloss Arnsberg anzusprechen. Schön war die RPC 2008, deutlich größer als noch im letzten Jahr, besser besucht und dennoch sehr viel angenehmer als die Rollenspielerhalle
Mehr lesen...
Kommentare

Eine virtuelle Band

Seit einiger Zeit spiele ich gelegentlich auch "Herr der Ringe Online", weniger um irgendwie "aufzusteigen", als vielmehr für etwas gepflegtes und gemütliches Rollenspiel zwischendurch - etwas, was bei HdRO deutlich mehr im Vordergrund steht als bei WoW.Mein Hobbit (Barde) ist mittlerweile Angehöriger einer Sippe, der "Klingen der Hoffnung". Auf der äußerst spassigen Einweihungsfeier des Sippenhauses
Mehr lesen...
Kommentare (1) Zeige Kommentare

Beobachtung am Rande

Woran erkennt man, das apple auf dem Vormarsch in den "mainstream" ist?An den kleinen Dingen. Heute war ich im Lebensmittelladen meiner Wahl, einem ganz gewöhnlichen Edeka den ich häufiger in der Mittagspause frequentiere. Und da sehe ich auf dem Zeitschriftenregal plötzlich satte 6 (!) verschiedene Publikationen rund um apple - fünf Mac-Zeitschriften und eine iPod-Ausgabe. Darunter sogar die
Mehr lesen...
Kommentare

Narrensicheres Design

A common mistake that people make when trying to design something completely foolproof is to underestimate the ingenuity of complete fools. (Douglas Adams)Die Weisheit der Woche, gilt meiner Erfahrung nach auch für Anwendungssoftware und insbesondere beim Webdesign.
Mehr lesen...
Kommentare

Selbstbewußtsein vs. Begeisterung

Neulich wurde ich gefragt, welche Philosophien ich im Job oder bei sonstigen Projekten anwende. Eines meiner "Mottos" ist -> Begeisterung ist wichtiger als Selbstbewußtsein.Bei Präsentationen, bei Rollouts und in vielen Situationen ist selbstbewußtes Auftreten, das Ausstrahlen von Kompetenz und Sicherheit wichtig.Aber nur allzu oft schießt man damit über das Ziel hinaus, wird selbst zum Zentrum
Mehr lesen...
Kommentare

Kauft keine Nokia-Produkte!

Angesichts der Kaltschnäuzigkeit, mit der die Firma Nokia ihren Bochumer Standort verlagert kann man schon zu solchen Aufrufen kommen.Nein, mit sozialer Verantwortung eines Unternehmens als Mitspieler im gesellschaftlichen Gefüge hat das wirklich überhaupt nichts zu tun.
Mehr lesen...
Kommentare

Frohe Festtage!

Ich wünsche allen Leserinnen und Lesern meines Blogs ein ruhiges, entspanntes und friedliches Weihnachtsfest und einen supertollen Rutsch ins neue Jahr 2008!
Mehr lesen...
Kommentare

VampirE - Ein neues Projekt

Ich habe mal wieder eine Idee gehabt...ein weiteres Webseitenprojekt.Diesmal etwas ganz im Web 2.0 - Stil, ein soziales Netzwerk (so nennt man das heute) für alle Vampirefans und Spieler. Das Ganze ist mehr ein Experiment - ob es funktioniert, wird die Zeit zeigen...Hier die "Plakette":
Mehr lesen...
Kommentare

Happy birthday, CD!

Heute vor 25 Jahren begann der erfolgreichste Tonträger (und später Datenträger) der Welt seinen Siegeszug mit der ersten industriellen Produktion (übrigens in Deutschland, bei Polygram) einer CD.Zeit für eine kleine Retrospektive, meiner allerersten CDs. Ich war noch in der Ausbildung und die CD ein recht neues Medium, als ich mir einen der ersten preiswerten CD-Player (von Sharp) Ende der Achtziger
Mehr lesen...
Kommentare

Gestatten, Thanaar

In der wenigen freien Zeit, die mir so verbleibt, spiele ich gelegentlich ganz gerne mal world of warcraft (Guildwars mag ich, ganz nebenbei bemerkt, ebenfalls).Mein derzeitiger Charakter ist auf dem rollenspiel-orientiertem Server Forscherliga unterwegs und ein taurischer Schamane namens Thanaar. Im Bild sieht man ihn mit seiner Angel (sekundäres "Hobby" von ihm) und einem witzigen Lederhut, den
Mehr lesen...
Kommentare
Nächste Seite