MirkoSnet© 2011 Mirko Schroeder

Webdesign und mehr

Online Petition gegen Vorweihnachtsstress!

Der Verein zur Verhinderung vorweihnachtlicher Streßsituationen - kurz VVVS - hat es sich zur Aufgabe gemacht, ein Problem der heutigen Zeit zu thematisieren, das in der Öffentlichkeit gemeinhin noch viel zu selten ausgesprochen wird.

Von den meisten Medien und auch der Politik beklagenswerterweise als Tabu betrachtet und daher ignoriert leiden dennoch viele Menschen an den Folgen der enormen Belastung, die aus der unnatürlichen Ballung von Weihnachten und Sylvester innerhalb weniger Tage in jedem Dezember entsteht.

Unsere repräsentative Umfrage hat ergeben, dass eine Mehrheit der Deutschen vom Jahreswechsel und Weihnachten betroffen ist!

Jedes Jahr sind mehr Menschen von den Folgen des Jahresendstresssyndroms (medizinisch auch JESS genannt) betroffen.

Von Einkaufswahn, Jahresabschlussarbeiten und Geschenkeaussuchproblemen.

Wir finden - damit muss Schluss sein!

Dieses Thema gehört endlich auf die Tagesordnung der Politik und ans Licht der Öffentlichkeit!

Daher hier unsere vier Kernforderungen:

1. Flexibilisierung des Jahreswechsels vom statischen Termin 31.12. hin zu einem frei wählbaren Wechselkorridor zwischen November und März.

2. Entzerrung der Vorweihnachtsszeit durch Erhöhung der Adventssonntage von 4 auf 8. (das würde auch dem Einzelhandel massiv helfen, die Konjunktur beleben und ganz nebenbei die Finanzkrise beenden)

3. Erhöhung der Zahl der Weihnachtsfeiertage auf 5. Das garantiert gleichmäßigere Verteilung der Besuche und löst die ständigen Konflikte um Besuchsregelungen. In der Folge würde die Scheidungsrate und die Zahl der Familienkonflikte signifikant abnehmen.

4. Rhythmische Verlegung von Weihnachten (jedes zweite Jahr) von Dezember in den Juni (wobei ein Mindestabstand zu Pfingsten und der nachösterlichen Zeit gewahrt bleiben muss).

Wenn auch Sie sich unseren Forderungen anschließen und für eine Beendigung dieser derzeit unhaltbaren Zustände sind, dann unterstützen Sie unsere Petition durch einen Kommentar unter diesem Eintrag.

Wenn Sie darüber hinaus bei unserem großen Werk helfen möchten, dann geben Sie einen Link zu dieser Petition weiter und informieren Sie Freunde, Verwandte und Kollegen - denn Vorweihnachtsstreß kann jede und jeden von uns treffen!

Ihr

M.
(1. Vorsitzender und Alterspräsident des VVVS)

Hinweis: Unsere Forderungen entsprechen den strengen Lehren des Sheng Fui. Es ist eindeutig erwiesen, dass die Zahlen 24,12 und 31,12 negative Energien auslösen können.
Kommentare (5) Zeige Kommentare
Nächste Seite