MirkoSnet© 2011 Mirko Schroeder

Webdesign und mehr

RPC 2010

Es ist wieder soweit, am kommenden Wochenende findet die RPC, die größte Rollenspielmesse ( http://www.www.rpc-germany.de ) überhaupt statt.

Ich "begleite" die RPC von Anfang an und es erfreut mich immer wieder, wie gut dieses Konzept, dass sicherlich in der Entstehung unter Puristen nicht nur Freunde fand, funktioniert und wie diese Messe stetig und von Jahr zu Jahr gewachsen ist.

Die RPC deckt wirklich die gesamte Bandbreite des Rollenspielens, vom LARP über Tisch bis zu Online-Games ab.

Als Spielleitung eines Vampire-Lives (sowieso Webmaster von mehreren VL-Seiten) und Szene-Interessierter (man könnte auch sagen -> Veteran) werde ich auch dieses Jahr wieder zur Messe "pilgern", die mittlerweile der "traditionellen" Rollenspielhalle auf der Spiel bereits den Rang abläuft, wenn es um das Treffen von Bekannten und SL-Kollegen" aus der Vampire-Live-Szene geht.

Das ich ganz nebenbei auch noch etwas zu HDR-Online und WoW finde, zeigt nur, wie toll die Idee eigentlich ist - die "Schubladen" des Hobbys zu überwinden.

Dieses Jahr bin ich insbesondere in Sachen Steampunk unterwegs, da ich da hoffe Inspirationen und Informationen zu finden (und am Samstag Abend ein paar Steampunker auf einer Soirèe in Köln zu treffen - siehe: http://clockworker.de/cw/ ).

Natürlich hat sich die Kunde auch in den von mir betreuten Vampire-Live-Runden verbreitet, daher bin ich ziemlich sicher, dass ein oder andere bekannte Gesicht zu treffen.

Weitere Infos findet man hier: http://www.rpc-germany.de

Tickets im Vorverkauf kann man hier online buchen: www.amiando.com/RPC2010.html
Kommentare
Nächste Seite