MirkoSnet© 2011 Mirko Schroeder

Webdesign und mehr

iPhone für 1 Euro

Wenn man diesem Artikel in der Welt online glauben darf, wird es das iphone bei T-Mobile im teuersten Tarif für einen Euro geben.

Das nennt man wohl einen werbewirksamen Signalpreis, der sich gut in Anzeigen macht.

Die Tarife in Österreich sind natürlich günstiger, aber das war nicht anders zu erwarten. Man darf gespannt sein, wie die Upgrade-Möglichkeiten sich darstellen werden.
Kommentare
Nächste Seite